Jul 162013
 

Bei mir stand die Installation von MacTeX / TeXLive 2013 an und im gleichen Zug galt es die vorhergehenden Versionen von 2011 und 2012 zu entfernen. Der mitgelieferte Installaer für Mac OS X enthält keinerlei Unterstützung dafür (zumindest habe ich sie nicht gefunden), also ab ins Dateisystem und auf die Kommandozeile:

$ cd /usr/local/texlive

enthält für jede Version ein Unterverzeichnis mit der entsprechenden Jahreszahl im Namen, welches komplett gelöscht werden kann.

/usr/local/texlive/texmf-local

enthält lokal installierte Zusatzpakete und Plugins, welche von allen TeXLive Versionen genutzt werden. Dieser Ordner bleibt bestehen.