Jul 162013
 

Bei mir stand die Installation von MacTeX / TeXLive 2013 an und im gleichen Zug galt es die vorhergehenden Versionen von 2011 und 2012 zu entfernen. Der mitgelieferte Installaer für Mac OS X enthält keinerlei Unterstützung dafür (zumindest habe ich sie nicht gefunden), also ab ins Dateisystem und auf die Kommandozeile:

$ cd /usr/local/texlive

enthält für jede Version ein Unterverzeichnis mit der entsprechenden Jahreszahl im Namen, welches komplett gelöscht werden kann.

/usr/local/texlive/texmf-local

enthält lokal installierte Zusatzpakete und Plugins, welche von allen TeXLive Versionen genutzt werden. Dieser Ordner bleibt bestehen.

Mai 022012
 

Klingt auf den ersten Blick komplett verrückt: Android Ported to C#. Eine Reimplementierung/Konvertierung von Android auf der Basis von C#? Forschungsprojekt und cooler Hack von Xamarin, der Firma hinter C# und .Net für iOS und Android. Programmiere selber nicht für Android und benutze privat hauptsächlich Geräte von Apple – trotzdem interessant und einfach ein schöne Aktion!

Apr 102012
 

Bin beim Durchstöbern des Netzes über einen Artikel zum 25-jährigen Geburtstag von OS/2 gestolpert. Habe vor Jahren selbst mal an einem Rechner mit diesem System gearbeitet. Ich fand es damals übersichtlicher und leichter zu bedienen als das parallel dazu installierte Windows 3.11/DOS 6.22. Seitdem habe ich es nicht mehr im praktischen Einsatz gehabt. Irgendwo hab ich noch die Installations-CD und zugehörige Disketten, könnte das System in einer virtuellen Maschine wieder zum Leben erwecken. Mal sehen!